Bis an die Grenzen der Realität

StartXélors Gesandte [2,1]
VoraussetzungenAlles zu seiner Zeit, Babassens Flug durch die Raumzeit!
Empfohlenes Level50-200
Benötigte GegenständeKeine
Folgequest(s)Früher wird alles besser gewesen sein

Auf [2,1] mit Xélors Gesandter sprechen, um die Quest zu beginnen.

Unwichtige Dialoge aus-/einklappen



Retlaw Renniks sprechen [5,-6].

Unwichtige Dialoge aus-/einklappen




Laotse Nyhil sprechen (hierfür wird die Quest Babassens Flug durch die Raumzeit! benötigt) [10,-12].

Unwichtige Dialoge aus-/einklappen



Euch zum Turm der dimensionsreisenden begeben, um Major Qyu zu treffen [-22,-24] (nicht, wie in der Quest geschrieben, Kräsch Täsdammy).

Unwichtige Dialoge aus-/einklappen



Den Ort ausfindig machen, an dem das experimentelle Portal errichtet wurde [-12,-31]. Dort das Portal untersuchen.

Unwichtige Dialoge aus-/einklappen


Mit dem Wandelnden Würstchen sprechen.

Unwichtige Dialoge aus-/einklappen




Zurück in den Turm der Reisenden und nochmal mit Major Qju sprechen.

Unwichtige Dialoge aus-/einklappen

Nochmal zurück zum Portal [-12,-31] und dort erneut mit dem Wandelnden Würstchen, dann mit Kräsch Täsdammy sprechen.

Unwichtige Dialoge aus-/einklappen

Unwichtige Dialoge aus-/einklappen



Schließlich das Portal durchschreiten und mit Agent Gogett sprechen – ein Solokampf gegen drei an das Level des Charakters angepassten Stundenglasdämonen startet. Es gibt nichts weiter zu beachten.

Unwichtige Dialoge aus-/einklappen

Unwichtige Dialoge aus-/einklappen

Nach dem Kampf nochmal mit Agent Gogett und schließlich mit Portalenergie sprechen, um die „Außerwelt“ wieder zuverlassen.

Unwichtige Dialoge aus-/einklappen




Unwichtige Dialoge aus-/einklappen

Nun zu Jean-Sol Patre in der Bibliothek Brâkmars [-28,37].

Unwichtige Dialoge aus-/einklappen






Danach zum Ordensturm von Brâkmar, um Spuren der Xélor-Sektenmitglieder zu finden.

Nun das Buch mit den blutbefleckten Seiten lesen.

Eine heilige Sanduhr besorgen (hierfür zum Xélor-Tempel [3,1] und drinnen die Sanduhr anklicken).

Anschließend wieder zurück in den Ordensturm und das selbe Buch von eben nochmal anklicken, wodurch man in der „Purpurnen Morgenröte“ landet. Hier eine Karte nach links gehen und mit einem der Goblins sprechen.

Unwichtige Dialoge aus-/einklappen

Ein Solokampf gegen vier Goblins beginnt. Danach den Bericht des Spezialagenten vom BSAT finden und lesen (der Bericht muss im Questinventar doppelgeklickt werden).

Nun wieder aus der „Purpurnen Morgenröte“ heraus, indem man eine Karte rechts mit der „Vorübergehenden Verschiebung“ spricht. Zu guter Letzt wieder zurück zu Xélors Gesandter.

Unwichtige Dialoge aus-/einklappen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.